Archiv

Travel

Amsterdam-Noord ist sicher nicht das schönste Viertel vom Amsterdam, ich mag die Gegend aber sehr. Die bunte Mischung aus alten Hafengebäuden, Kneipen, Clubs und Start-up Szene finde ich sehr reizvoll. Besonders den Beachclub Pllek kann ich sehr empfehlen. Hier einige Impressionen unseres letzten Besuches.

20180815_X-T2_16920180815_X-T2_17120180815_X-T2_17420180815_X-T2_17520180815_X-T2_17620180815_X-T2_17720180815_X-T2_18020180815_X-T2_18220180815_X-T2_18320180815_X-T2_18420180815_X-T2_18520180815_X-T2_18820180815_X-T2_19020180815_X-T2_191

Advertisements

Der letzte Teil unseres diesjährigen Segeltörns ging von Texel nach Amsterdam mit einem Stop in Voldendam. Hier gab es großartige Wolkenstimmungen…

20180813_X-T2_116

 

Im Abendlicht sind wir dann über die IJ gefahren und haben in meinem Lieblingshafen, der Amsterdam Marina festgemacht. Die Stimmung dort ist abends immer großartig. Es gab wieder ein Anlegebier und leckeres Essen im Lotje.

20180815_X-T2_165

20180815_X-T2_16420180814_X-T2_13020180814_X-T2_137

 

 

 

Der Sommer ist Reisezeit. Diesmal hat es uns wieder mit unserem Segelboot in unser Lieblingsrevier, das niederländische Wattenmeer gezogen. Hier einige Impressionen des aktuellen Törns aus Den Oever und Texel. Es gab von Sonne und Flaute bis Sturm mit 9 Beaufort Alles. In den nächsten Tagen geht es dann weiter nach Amsterdam.

Den Oever

20180807_X-T2_00220180807_X-T2_00520180807_X-T2_02120180807_X-T2_055

 

Texel – Waddenhaven Oudeschild

20180810_X-T2_110

20180810_X-T2_10720180807_X-T2_01720180810_X-T2_093

Wolken, Sonne, Wind das sind die Elemente, die immer wieder für tolle Stimmungen sorgen und das Seglerherz erfreuen. Über Amsterdam kommen immer noch Flugzeugkulissen hinzu.

Da die Segelsaison schon in vollem Gange ist, verbringe ich viel Zeit in unserem Hafen in Holland. Die spektakulären Sonnenuntergänge habe ich ja schon gezeigt. Aber auch in der Nacht herrscht  eine besondere Stimmung in einem Hafen. Hier einige aktuelle Eindrücke – auch eine tolle Kulisse für Portrait- und Peoplefotos in der Nacht. Falls jemand Interesse hat, schreibt mich gerne an.

Auch wenn es mittlerweile schon kitschig ist, ich bin immer wieder von den Abenden im Hafen begeistert. Der Sonnenuntergang in Holland ist einfach perfekt und die sich daraus ergebenden Stimmung und Motive auch. Hier Bilder aus unserem Heimathafen in Naarden.

Letzte Woche waren wir beim Segeln wieder in unserem Lieblingshafen am IJsselmeer in Medemblik. Der Ort ist auch für Nichtsegler sehr zu empfehlen. Man kann mit einer historischen Eisenbahn und Fähre nach Enkhuizen und Hoorn fahren. Es gibt phantastische Restaurants . Sehr zu empfehlen ist das Restaurant D’Artiest. Neben dem modernen Regattazentrum, wo ständig internationale Meisterschaften gesegelt werden, sind der Stadthafen und der Pekelharinghaven sehr urig und schön. Vom Deich am Bahnhof hat man einen großartigen Blick über das IJsselmeer Richtung Waddenzee. Hier eine Impressionen..

%d Bloggern gefällt das: