Archiv

Projekte

Die tiefstehende Wintersonneam Wochenende zauberte eindrucksvolle Stimmungen in unsere Wohnung, teilsweise verstärkt durch Spiegelungen und Reflexionen…. Die Kästchen sind frühe Arbeiten von unserem Freund  Jürgen Wolf.

20180216_Jan-Feb-_DSF322320180216_Jan-Feb-_DSF3224

20180216_Jan-Feb-_DSF3230

Bild von Jürgen Wolf

20180216_Jan-Feb-_DSF3232

20180216_Jan-Feb-_DSF3229

20180216_Jan-Feb-_DSF3219

Advertisements

Bei Konzerten finde ich es meist interessanter die Stimmung in der Halle und das Drumherum zu fotografieren, als die Aktion auf der Bühne. Das machen die professionellen Konzertfotografen ja schon. Am Wochenende hatte ich eine Einladung zum Konzert von Steel Panther in der Turbinenhalle in Oberhausen. Die Stimmung war toll und auch Backstage war einiges los. Auch hier war die die Fujifilm X-T2 wieder die perfekte Kamera. Alle Fotos sind dem dem 23mm 1,4 Objektiv gemacht worden.

20180204_SP-_DSF212720180204_SP-_DSF215420180204_SP-_DSF218020180204_SP-_DSF217820180204_SP-_DSF224020180204_SP-_DSF218620180204_SP-_DSF218320180204_SP-_DSF223020180204_SP-_DSF223520180205_SP-_DSF226020180205_SP-_DSF2285-2

Hier noch eine Studioarbeit mi der großartigen Jenny. Im Studio arbeite ich immer gerne, aber ich kann es kaum erwarten bis das Wetter wieder Lifestylefoto draussen zulässt.

Ich suche immer engagierte Modelle für Sport- und Lifestylefotos in Köln und Umgebung. Wenn jemand Lust auf eine Zusammenarbeit hat – gerne auch regelmässig z.B. für Blogs oder Instagram, schreibt mir gerne eine Mail.

20171229_JM-_STS3306-01720171229_JM-_STS3294-01420171229_JM-_STS3255-00120171229_JM-_STS3810-11320171229_JM-_STS3282-00820171229_JM-_STS3708-10020171229_JM-_STS3452-05420171229_JM-_STS3490-06220171229_JM-_STS3461-05720171229_JM-_STS3412-04220171229_JM-_STS3512-06620171229_JM-_STS3529-070

In letzter Zeit nutze ich immer öfter den ÖPNV um zu Terminen in der Stadt zu fahren. In Köln heißt das „Wir fahren mit der KVB“ – den Kölner Verkehrsbetrieben. Es ist nicht nur parktisch, man gewinnt auch vollkommen neue Eindrücke der Stadt. Es ist stressfreies Reisen, das es erlaubt den Blick schweifen zu lassen. Ich bin von der Motivvielfalt so begeistert, dass ich eine eigenes Projekt dazu plane, vielleicht sogar zusammen mit der KVB. Übrigens nutze ich die KVB nicht nur für meine Arbeit als Werbfotograf sondern auch schon lange für meine künstlerischen Projekte.

Aktuelle Bilder des Projekte poste ich auch auf meinen Instagram Profil und auf Facebook. Hier schon mal die ersten Eindrücke.

KVB; Kölner Verkehrsbetriebe; ÖPNV; Unternehmenskommunikation; Köln; Werbefotografie; Industriefotografie; Businessfotografie; Reisefotografie; Nacht; Stefan Schaal; U-Bahn; Bus; Köln; Düsseldorf; NRW20161206_Nov Div065_DSF068020160420_201605-X-T1_087_DSF851420160422_201605-X-T1_125_DSF870520161206_Nov Div066_DSF068120160420_201605-X-T1_095_DSF853820160422_201605-X-T1_119_DSF867620160420_201605-X-T1_093_DSF852920161206_Nov Div048_DSF063720161206_Nov Div050_DSF064120160422_201605-X-T1_118_DSF867520161206_Nov Div046_DSF063220160420_201605-X-T1_097_DSF854320160416_201605-X-T1_046_DSF8435

Dieses Jahr hat uns unser letzter Segeltörn von Naarden nach Texel und zurück über die Nordsee, durch Amsterdam nach Naarden geführt. Der Herbst sorgt immer für spektakuläre Lichtstimmungen und ein Eindrücke. Auf dem begrenzten Platz eines Segelbootes habe ich wieder die Handlichkeit des Fuji-Equipments geschätzt. Auch die Geschwindigkeit des Arbeitens ist beim Segeln perfekt. Das Motiv ist wahnsinnig schnell fokussiert, die Belichtung angepasst und ausgelöst. Alle Bilder sind der Fujifilm X-T2 entsanden.

20171025_Naarden_DSF728220171026_Naarden_DSF731320171026_Naarden_DSF7312_120171026_Naarden_DSF7315_120171026_Naarden_DSF7286_120171026_Naarden_DSF7321_120171026_Naarden_DSF7296_120171026_Naarden_DSF7336_120171026_Naarden_DSF733820171026_Naarden_DSF732620171026_Naarden_DSF734120171026_Naarden_DSF7378_120170925_Amsterdam_08820171026_Naarden_DSF7345_120171025_Naarden_DSF7284_120171012_Oktober_04120171012_Oktober_03120171012_Oktober_036

 

%d Bloggern gefällt das: