Portraits Fujifilm XT-1

Nachdem ich schon so begeistert von der Fuji XT-1 mit dem 23mm Objektiv war, habe ich mir nun auch das großartige 56mm 1,2 Objektiv gekauft und war sehr gespannt, wie Portraits mit dieser Kombination werden. Nach einem ersten, spontanen Test in meiner Küche bei extrem wenig Licht, bin ich absolut begeistert. Eine großartige Kamera und ein unglaubliches Objektiv. Vielen Dank an mein Model Tia.
Stefan Schaal, Köln, Industriefotograf, Businessfotograf, Werbefotograf, Kinderfotograf

Stefan Schaal, Köln, Industriefotograf, Businessfotograf, Werbefotograf, Kinderfotograf

Stefan Schaal, Köln, Industriefotograf, Businessfotograf, Werbefotograf, Kinderfotograf

Advertisements
1 Kommentar
  1. Ist diese leichte Bewegungsunschärfe oder Verwackelung von Dir gewollt? Ich fotografiere auch zeitweise mit der XT-1, muss mich aber nach 5 Monaten immer noch anfreunden mit Ihr, bis jetzt ist es Haßliebe. LG an die „Schääl Sik“ ( das musste ich jetzt als gebürtiger Düsseldorfer einfach mal sagen 😉 😉 😉 )

    Das untere Bild gefällt mir sehr gut, wenn auch Dein Model fast mittig steht. 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: