Books & more

Diesmal geht es um das Thema Weiterbildung. Ich habe vor ein paar Tagen eine sehr gute Buchrezension von Michael Kirchner auf seinem Blog Fotografr gelesen. Bei Büchern ist der Nutzen für einen selber ja immer schwer einzuschätzen, da jeder es von seinem Standpunkt und Können bewertet. Daher war ich sehr neugierig auf das Buch Portraitfotografie Style Guide von Peter Travers & James Cheadle, das Michael, der ja ein absoluter Profi ist, so toll bewertet hat.

Ich muß gestehen er hat nicht untertrieben. Das Buch ist wirklich großartig und bietet eine Menge toller Anregungen – für mich eine sinnvolle Investitition.

Ein weiteres Buch, das mir sehr gut gefallen hat und das im gleichen Verlag erschienen ist, ist von Friedrun Reinhod: Licht und Beleuchtung in der People- und Portraitfotografie.

Neben der Darstellung der Lichtcharakteristika unterschiedlich Lichtformer, was eher für den Einsteiger in die professionelle Blitztechnik mit Studio- und Generatorblitzen gedacht ist, lebt das Buch von vielen tollen Beleuchtungsbeispielen. Dabei wird im Detail der Lichtaufbau und verwendeten Hilfsmittel, wie Sunbouncer, Styros und Neger beschrieben. Auch hier konnte ich viele neue Anregegungen mitnehmen, wie z.B. das Anblitzen eines Sunbouncer unter der Decke in niedrigen Räumen mit zwei Normalreflektoren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: